BARRIEREFREI
KONTAKT
NEWS ARCHIV
SITEMAP
IMPRESSUM
DRUCKEN
E-MAIL
Sie sind hier:

Friedhof Dorheim

Anschrift
Friedhof Dorheim
Kammerfeldstraße 
61169 Friedberg (Hessen)
Adresse über Google Maps anzeigen

 

Der jetzige Friedhof wurde im Jahre 1806 am Ortsrand von Dorheim eröffnet. Zuvor erfolgten die Beisetzungen auf dem Begräbnisplatz um die Kirche. In der Zeit von 1825 bis 1835 mussten dort wieder Beerdigungen bis zur Fertigstellung der ersten Erweiterung des Friedhofes vorgenommen werden, da die vorhandene Fläche bereits belegt war.

 

Die neue Friedhofskapelle wurde am Volkstrauertag im Jahre 1963 eingeweiht. Die letzte Erweiterung des Dorheimer Friedhofes auf die heutige Größe von 11.600 m² erfolgte im Jahre 2000.

 

Von besonderer Bedeutung ist die gegenüber der Friedhofskapelle im November 1960 eingeweihte Gedenkstätte für die Gefallenen des Deutsch-Französischen Krieges 1870/71 und der beiden Weltkriege. Die dort aufgestellte aus Basaltstein gearbeitete Figur der „Trauernden“ ist ein Werk des Frankfurter Bildhauers Willy Belz von 1931, die bis 1960 als Ehrenmal für die Opfer des 1. Weltkrieges auf dem Dorheimer Marktplatz stand.

 


 

Ansprechpartner Stadtverwaltung

Friedhofsverwaltung

 

Magistrat der Stadt Friedberg (Hessen)

Amt für Stadtentwicklung, Liegenschaften und Rechtswesen

Fauerbacher Str. 22

61169 Friedberg (Hessen)

Adresse über Google Maps anzeigen

 

E-Mail oder Kontaktformular

www.friedberg-hessen.de

weitere Informationen

 

Öffnungszeiten Stadtverwaltung:

 

Mo - Do 08:00 Uhr - 12:30 Uhr
Fr 08:00 Uhr - 12:00 Uhr
und nach vorheriger Terminvereinbarung

 

Anfahrt, Parkplätze und Öffnungszeiten städtischer Einrichtungen