BARRIEREFREI
KONTAKT
NEWS ARCHIV
SITEMAP
IMPRESSUM
DRUCKEN
E-MAIL
Sie sind hier:

Michael Elsaß: Tod im Labor

Lesung aus dem neuen Wetteraukrimi
„Tod im Labor – ein Wetteraukrimi“ ist nach „Tod unterm Windrad“ und „Tod im Basalt“ der dritte Krimi von Michael Elsaß

 

Dr. Thomas Gärtner, ein genialer Wissenschaftler auf dem Weg, die drängendsten Probleme der Menschheit zu lösen, ist tot. Und wie er in seinem Labor in Bad Vilbel zu Tode kam, ist alles andere als schön.
Feinde hatte der Mann mehr als genug. Vor allem der militanten Tierschützerszene war Gärtner ein Dorn im Auge.
Kriminalkommissar Karl-Heinz Wetz, Landei aus der Wetterau ermittelt in einem akademischen Milieu in dem er sich gar nicht wohl fühlt. Erschwert wird seine Arbeit durch private Probleme: Die Mutter erkrankt schwer, die Tante wird verhaftet und der Sohn engagiert sich in einer dubiosen Tierschutzorganisation.
Aber zum Glück steht Kalli sein bester Freund Jockel zu Seite.
 

Einlass um 18.30 Uhr.

Beginnam 01.11.2017um 19.00 Uhr
Endeam 01.11.2017um 21.00 Uhr
OrtBibliothekszentrum Klosterbau
  
VeranstalterStadtbibliothek
  
Veranstaltung als iCalendar-Datei speichern Veranstaltung als iCalendar-Datei speichern