BARRIEREFREI
KONTAKT
NEWS ARCHIV
SITEMAP
IMPRESSUM
DRUCKEN
E-MAIL
Sie sind hier:

Andreas Maier: Die Familie

Band 7 des Zyklus "Ortsumgehung"
Nach der Universität nimmt sich der Bad Nauheimer Schriftsteller Andreas Maier nun in seinem auf elf Bände anlegten Roman-Zyklus Ortsumgehung, welche seine Heimat, die Wetterau, in den Mittelpunkt, rückt der Familie an.
 
„Und wenn die Zeit reicht, dann stößt dieser Elfbänder auch noch in metaphysische Räume vor. Band zehn soll dem Teufel gewidmet sein, Band elf dem lieben Gott. Das ist nur recht und billig, denn beide gemeinsam müssen die Landschaft geschaffen haben, in denen die Romane spielen: die Wetterau, landschaftlich ein Idyll, geologisch aber eine Schwächezone“, schrieb die Welt.
 
Andreas Maier ist für sein Gesamtwerk vielfach ausgezeichnet worden, unter anderem mit dem Aspekte-Literaturpreis, dem Stipendium der Villa Massimo, dem Wilhelm-Raabe-Literaturpreis und dem Arno-Schmidt-Stipendium.
 

Copyright Foto: Jürgen Bauer 

 

 


PDF-Datei Programmheft Friedberg lässt lesen 2018/19
Beginnam 05.06.2019um 20.00 Uhr
Endeam 05.06.2019um 22.00 Uhr
OrtOVAG-Hauptverwaltung
  
VeranstalterOVAG, Buchhandlung Bindernagel, Bibliothekszentrum Friedberg, Sparkasse Oberhessen
  
Veranstaltung als iCalendar-Datei speichern Veranstaltung als iCalendar-Datei speichern