BARRIEREFREI
KONTAKT
NEWS ARCHIV
SITEMAP
IMPRESSUM
DRUCKEN
E-MAIL
Sie sind hier:

Hans Wolf: Weimar

Am Museumshof der Herzogin Amalia beginnt die deutsche Klassik

Auf Einladung Herzog Carl Augusts war Goethe 1775 nach Weimar gekommen und fühlte sich am dortigen Musenhof der Herzoginmutter Anna Amalia sofort wohl. Ohne diese Aufforderung wäre er nicht geadelter Staatsminister geworden, sondern bürgerlicher Frankfurter Rechtsanwalt geblieben. Goethe, Schiller, Wieland und Herder bestimmten als die großen Vier die Epoche der deutschen Klassik um 18.00. Und ohne die Marke Weimar, die von allen Nachfolgern Anna Amalias gefördert wurde, hätten auch die Nationalversammlung  von 1919 und die neue Republik einen anderen Namen erhalten.

Beginnam 01.04.2019um 19.30 Uhr
Endeam 01.04.2019um 21.00 Uhr
OrtBibliothekszentrum Klosterbau
  
VeranstalterKultur auf der Spur - Volksbildungsverein Friedberg/Hessen e.V.
  
Veranstaltung als iCalendar-Datei speichern Veranstaltung als iCalendar-Datei speichern