BARRIEREFREI
KONTAKT
NEWS ARCHIV
SITEMAP
IMPRESSUM
DRUCKEN
E-MAIL
Sie sind hier:

Neue Philharmonie Frankfurt

Verlegt auf den 27.08.2021! Märchenhaftes, Phantastisches, Mysteriöses

Neue Philharmonie Fankfurt gastiert auch 2020 in der Friedberger Stadthalle

 

Nach fünfzehn fulminanten Konzerten in Friedberg, gastierte die Neue Philharmonie Frankfurt im vergangenen August erstmals in der Stadthalle. Nicht nur das musikalische Programm rund um Europa, sondern auch der neue Ausrichtungsort stießen beim Publikum auf gute Resonanz – was allein die Stimmung bei den drei Konzerten bewies. Deshalb steht für die drei Veranstalter, die OVAG, die Stadt Friedberg und die Sparkasse Oberhessen fest: 2020 – genauer: am 28. und 29. August – wird es das siebzehnte Konzert mit der Neuen Philharmonie Frankfurt geben, abermals in der Stadthalle.

 

 

„Spätestens bis zum März stehen der Titel und die einzelnen Stücke des Konzerts fest“.

Die Eintrittskarten für dieses sagenhafte Konzert (zwischen 30 und 34 Euro), die gibt es allerdings schon jetzt.

Bei der OVAG in der Hanauer Straße 9 – 13, bei der Sparkasse Oberhessen, telefonisch unter 06031 6848 1113

und im Internet unter www.adticket.de
 

 
Beginnam 29.08.2020um 20.00 Uhr
Endeam 29.08.2020um 23.45 Uhr
OrtStadthalle Friedberg (Hessen)
  
VeranstalterStadt Friedberg, Sparkasse Oberhessen, Ovag
  
Veranstaltung als iCalendar-Datei speichern Veranstaltung als iCalendar-Datei speichern